Privat

Privat

Holzheizungen für Privat

Alle reden vom Klimaschutz und regenerativen Energien. Auch bei privaten Bestandsimmobilien und Neubauten gibt es viele Möglichkeiten, über Sanierungen bzw. innovative Heizsysteme nachhaltig für Wärme zu sorgen und die Umwelt zu schonen. Mit unseren Heizomat-Systemen für Privatkunden können wir diesen Wunsch vieler Eigenheimbesitzer und Bauherren gewährleisten.

Großes Plus: Unser Brennmaterial kommt aus regionaler und nachhaltiger Produktion. Ob Hackschnitzel oder Pellet-Lösung - Heizomat sorgt für Wärme im Haus, unabhängig von fossilen Quellen. Immer mehr Bauherren von Einfamilienhäusern, darunter viele junge Familien, entscheiden sich für eine Heizomat-Holzheizung.

Je eher wir von diesem Wunsch wissen, umso besser. So können wir schon in einem Frühstadium der Hausplanung unser Fachwissen einbringen und uns mit anderen Gewerken abstimmen. Holzheizungen im Privathaus – nachhaltig, aus regionalen Ressourcen und autark von Energiepreisentwicklungen.

Heizomat im Einsatz (bitte anklicken)


Referenzen im Bereich Privat:

Familie Ritzer

Als sich die Familie Ritzer Gedanken über die Beheizung ihres Eigenheims im Landkreis Roth machte, war es keine Frage, das Heizen sollte über eine nachhaltige und autonome Holzhackschnitzelanlage erfolgen. Gemeinsam mit den Fachleuten von Heizomat plante Familie Ritzer an der besten Lösung und die sieht nun so aus: Im Kellergeschoss wurde eine Biomasse-Feuerungsanlage RHK-AK 30 verbaut. Sie wird mit Hackgut der Klassen A1, A2 und B1 „gefüttert“.

Möglicher Brennstoff wären aber auch naturbelassene Einwegpaletten. Dank der ergänzenden Heizomat-Regelungstechnik mit einfacher Menüführung sind die Ritzers in der Lage, ihre Anlage selbst von unterwegs zu steuern. Der Heizoclean EF 185 rundet den Heizomat-Lieferumfang ab, dieser elektrostatische Abscheider belädt vorbeiströmende Staubpartikel im Abgas, welche sich dann im Rauchrohr absondern.


Verbaute Produkte:

Heizung
RHK - AK 30

Kettenaustragung

Heizocontrol
ET100

Heizoclean
EF185

Familie Sauer

Bei Familie Sauer sorgt ein RHK-AK 50 für warmes Wasser der Heizung und Brauchwasser. Die Biomasse-Feuerungsanlage hat eine Brennkammer in Herzform und erreicht dadurch sehr niedrige Emissionswerte bei optimalem Wirkungsgrad. Die Elemente der Brennkammer sind aus hochfeuerfestem Feuerbeton, die Wärmetauscherzüge reinigen sich automatisch. Während sich die Heizomat-Anlage in einem separaten Heizraum befindet, hat Familie Sauer für die Lagerung der Holzhackschnitzel einen überdachten Schuppenbereich im Garten eingerichtet. Für den Transport zur Feuerungsanlage hilft, die von Heizomat entwickelte und bewährte Gelenkarmaustragung.


Verbaute Produkte:

Heizung
RHK - AK 50

Kettenaustragung

Heizocontrol
ET200

Heizoclean
EF185

Familie Schön

Im alten Holz-Stadel der Familie Schön finden die neue Holzhackschnitzelheizung von Heizomat und der dazugehörige Brennstoffbunker ihren Platz und das alte Gebäude eine neue nachhaltige Verwendung. Beheizt wird ein großes Haus mit drei Etagen. Wie viele Privatkunden entschieden sich auch die Schöns für die Heizomat-Anlage RHK-AK 50, kombiniert mit der Heizocontrol ET 100. Mittels Brennstoffregulierung über einen Ultraschallsensor werden beste Brennwerte erzielt und die Glühbolzenzündung sorgt schnell für die erforderliche Wärme. Was Familie Schön schätzt ist, dass via Heizocontrol stets alle relevanten Werte im Blick sind – vom Füllstand bis zu den Betriebsstunden.


Verbaute Produkte:

Heizung
RHK - AK 50

Kettenaustragung

Heizocontrol
ET100

Heizoclean
EF185

Familie Uhl

Bis 2019 heizte Familie Uhl konventionell mit Öl. Im Zuge einer Sanierung der Bestandsimmobilie erfolgte die Umstellung auf die Biomasse-Feuerungsanlage RHK-AK 60 von Heizomat, mit welcher auch die Nebengebäude beheizt werden. Über eine patentierte Aschekette ist stets ein flexibler Brennstoffeinsatz von Hackgut der Klassen A1 – B1 gewährleistet. Familie Uhl kann hier über die Heizocontrol ET 100 komfortabel die Pufferbeladung und die Heizkreise steuern. Dank Sm@rt-Server-Funktion und E-Mail-Messenger ist eine Überwachung und Bedienung auch von extern möglich.


Verbaute Produkte:

Heizung
RHK - AK 60

Schneckenaustragung

Heizocontrol
ET100

Heizoclean
EF185

Lernen Sie die Familie kennen...

Sind die Bäume gefällt, muss die Rohware rasch verarbeitet werden. Für eine beste Wertschöpfung gilt dies auch für Schwachholz, Wipfelmaterial und Holzabfälle.

Wir denken an alles bei der umweltfreundlichen Heizung mit Holzhackgut – auch an die effiziente Beförderung der Hackschnitzel in den Bunker.

Die Heizotruck Kraftpakete lösen selbst anspruchsvollste Aufgaben im Wald und auf dem Feld. Wir haben Modelle für die Forstwirtschaft und für Agrar-Einsätze im Angebot.

Werk Heidenheim

Werk Heidenheim /

Die positive Geschäftsentwicklung und steigende Nachfrage nach unseren Heizomat-Holzheizanlagen führten dazu, dass wir 2005 die Liegenschaften der ehemaligen Hahnenkammkaserne in Heidenheim erworben haben.

Hackschnitzelkreislauf

Der Hackschnitzelkreislauf /

Unser Geschäft ist Nachhaltigkeit, Ressourceneffizienz und Regionalität pur. Heizomat fördert einen umweltverträglichen und sozialen Hackschnitzelkreislauf und ist selbst Bestandteil dieser regionalen Wertschöpfungskette.

Werk Maicha

Werk Maicha /

Unser Stammwerk befindet sich am Hauptfirmensitz in Maicha (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, Bayern). Hier fertigen rund 130 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unsere Heizomat-Produkte.

Heizomat Chronik

Heizomat im Wandel der Zeit /

Heizomat ist an zwei Standorten im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen vertreten und beschäftigt rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Lernen Sie in der Chronik unser Unternehmen im Schnelldurchlauf kennen!

Unsere Philosophie

Heizomat - Feuer & Flamme... /

Heizomat fertigt in seinen beiden Produktionsstandorten in Gunzenhausen/Maicha und Heidenheim seine Produkte ausschließlich in Deutschland. Somit können wir unsere Produkte auf höchstem technischen Niveau fertigen lassen.

Heizkostenrechner

Ihr Online-Heizkostenrechner /

Mit unseren vollautomatischen Hackschnitzel- und Biomassefeuerungsanlagen heizen Sie nicht nur umweltfreundlich und im Kreislauf der Natur, sondern auch günstiger als mit fossilen Brennstoffen wie Öl und Gas.